www.AGPF.de
Infos über Sekten, Kulte und den Psychomarkt
AGPF - Aktion für Geistige und Psychische Freiheit
Bundesverband Sekten- und Psychomarktberatung e.V., Bonn
Zur Homepage | Zur Inhaltsseite | Zum Begriff Sekte
Adresse dieser Seite: http://www.AGPF.de/TM-Fuerstenberg2.htm  Zuletzt bearbeitet am 27.1.2002

Politiker-Empfehlungsschreiben

Inhalt dieser Seite: Zum Thema auch: In anderen Websites:

Die nachfolgenden Empfehlungsschreiben waren an die Stadt Rheinsberg gerichtet und kursieren inzwischen auch in Fürstenberg. Ob es vergleichbare Schreiben auch an die Stadt Fürstenberg gibt, ist mir nicht bekannt.

Das Empfehlungsschreiben aus Lelystad
 

Lelystadt Burgemeester

Stadt Rheinsberg
Herrn Bürgermeister
Manfred Richter
Seestr. 21
16831 Rheinsberg

Lelystad, den 25.10.1999

Rheinsberger Kur-Projekt

Sehr geehrter Herr Bürgermesiter Richter,
auf Anfrage von Herrn Horst-Rainer Witt, betreffend das geplante Rheinsberger Maharishi-Ayur-Veda-Kur-Projekt, kann ich ihnen von der hier seit 1985 besthenden Ansiedlung von TM-Meditierenden berichten.

Es gibt hier ca. 400 Meditierende, die sich vollständig und problemlos in die Stadt integriert haben. Sie sind angenehme freundliche Mitbürger und unterscheiden sich in ihrer Altersstruktur und ihre Berufen nicht von den übrigen Städtern. Sie stellen im Gegenteil eine Bereicherung dar, da sie teilweise aus verschiedenen Teilen des Landes zugezogen sind und mit ihren Firmenansiedlungen unsere Wirtschaft belebt haben.

Alle dort besthenden 8 Gebäude für Betriebe und Büros sind seit Jahren zu 100% ausgelastet. Einige Unternehmen mußten aus Platzgründen bereits in die Nachbarschaft umsiedeln.

In den nächsten Jahren versuchen die Meditierenden Wohnungen nach gesunden Prinzipien der alten Baukunst zu realisieren. Diese Wohnungen sind nicht nur für Meditierenden, sondern auch für übrigen Einwohner Lelystads.

Abschließend können wir solche eine Gruppe ohne jede Bedenken vorbehaltslos empfehlen. Sorgen über irgend eine Art von Sektierertum sid absolut unbegründet.

Wir würden uns freuen, Sie hier vor Ort begrüßen zu können, damit Sie sich ein eigenes Bild machen können.
Mit freundlichen Grüßen
Drs. C. Leeuwe
Bürgermeister von Lelystad
[darunter ein teilweise unleserlicher Stempel: T.J. van der Zwa? ????-burgemeester]

Das Empfehlungsschreiben aus Skelmersdale
Die Übersetzung wurde zusammen mit dem Schreiben verbreitet
 

Übersetzung des Briefes von Sydney Jones (Vorsitzender des Gemeinderats von West Lancashire), aus Ormskirk, Lancashire, Großbritannien 

25. Oktober 1999 

Der Bürgermeister 
Stadt Rheinsberg 
Seestrasse 21 
16831 Rheinsberg 
Deutschland 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Richter, 

ich hörte, daß eine Gruppe, die Transzendentale Meditation (kurz TM) ausübt, eine ständige Gruppe in ihrem Ort aufbauen will und dieses gerade mit Ihnen diskutiert. 

1980 kam eine ähnliche Gruppe nach Skelmersdale. Sie ist dort in den letzten 20 Jahren gewachsen und gediehen. Heute leben hier ungefähr 250 erwachsene Mitglieder. Ihr Projekt hat großen Erfolg und ist ein wirklicher Gewinn für unsere Region. 

In den vergangenen Jahren hat unser Gemeinderat den Meditierenden die Baugenehmigung erteilt für die Errichtung von einem Gemeinschafts- und Sozial-Zentrum, für Wohnhäuser von hoher Qualität, eine höchst erfolgreiche Schule und kürzlich für ein Sport- und Kunst-Zentrum, welches gemeinsam mit den anderen Einwohnern hier genutzt wird. Mehrere Mitglieder der TM-Gruppe haben Unternehmen gegründet, wodurch für die Menschen hier viele Arbeitsplätze über die Jahre hinweg entstanden sind. Die Mitglieder der TM-Gruppe besuchen unsere Kirchen und nehmen an anderen lokalen Aktivitäten teil. 

Der Gemeinderat von West Lancashire freut sich über die sehr positive Beziehung mit der TM-Gruppe seit ihrer Ankunft. Ich glaube, sie tragen sehr zu unserem Leben und dem Wohlstand unserer Region bei. 

Wenn Sie uns besuchen wollen, um das alles selbst zu sehen, lassen Sie es mich bitte wissen, ich wäre glücklich. Sie zu treffen und Ihnen alles zu zeigen. 

Mit freundlichen Grüßen 

S. Jones 
Councillor Sydney Jones 
Vorsitzender des Gemeinderates 
 



1. Version dieser Seite installiert am 18.3.2001


Impressum:
Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung:
Ingo Heinemann
D-53579 Erpel Grabenstrasse 1
Tel. 02644-98013-0
Fax 02644-98013-1
Email: Ingo.Heinemann@t-online.de


Die Website www.AGPF.de wurde eröffnet im September 1998