Ingo Heinemann: Scientology-Kritik 
   Adresse dieser Seite: Staatsanwalt86-Anlage1+2.htm
Zuletzt bearbeitet am 1.5.2008 
Impressum | zur Homepage  | zur Inhaltsseite  |  AGPF-Spendenkonto
Google 
 
 
Scientology-Gründer Hubbard stellt klar:
Verkauf ist Zweck der Scientology-Organisation
 
 
 
Inhalt dieser Seite: Zum Thema auch: In anderen Websites:
  • www.AGPF.de: Infos über Sekten, Kulte und den Psychomarkt

Anlagen 1 und 2 als PDF:  Anlagen-1+2S1-Staatsanwaltschaft-Muenchen-115Js4298-84.pdf
 

Staatsanwaltschaft München 115 Js 4298/84
Einstellungsverfügung  vom 24.4.86

Anlage 1
(Ausschnitt)
 
 
Aus: The Auditor 191 (1983) 

Der Grund, aus dem es Orgs gibt 
von L. Ron Hubbard 

Der einzige Grund, aus dem es Orgs gibt, ist die Aufgabe, MATERIALIEN UND 
DIENSTLEISTUNGEN AN DIE ÖFFENTLICHKEIT ZU VERKAUFEN UND ZU LIEFERN UND LEUTE AUS DER ÖFFENTLICHKEIT HERElNZUHOLEN, AN DIE MAN VERKAUFEN UND LIEFERN KANN: DIE ZIELSETZUNG IST TOTAL BEFREITE KUNDEN! 
Sowohl die erste als auch aIle nachfoIgen Organisationen der Kirche wurden ausschließlich zu diesem Zweck gegründet. 

 
Aus: The Auditor 191 (1983)

Der Grund, aus dem es Orgs gibt
von L. Ron Hubbard

Der einzige Grund, aus dem es Orgs gibt, ist die Aufgabe, MATERIALIEN UND
DIENSTLEISTUNGEN AN DIE ÖFFENTLICHKEIT ZU VERKAUFEN UND ZU LIEFERN UND LEUTE AUS DER ÖFFENTLICHKEIT HERElNZUHOLEN, AN DIE MAN VERKAUFEN UND LIEFERN KANN: DIE ZIELSETZUNG IST TOTAL BEFREITE KUNDEN!
Sowohl die erste als auch aIle nachfoIgen Organisationen der Kirche wurden ausschließlich zu
diesem Zweck gegründet.
Es war offensichtlich unmöglich, daß ein einziges Wesen 2,5 Milliarden Menschen individuell ausbilden und auditieren würde Die Zeit allein hätte dies verhindert.
Daher wurde Hilfe gebraucht.
Jeder Posten in jeder Org ist dazu da, die Org aufrechtzuerhalten und dies zu erreichen.
Seht Ihr, wir haben es hier nicht mit "bloß einer weiteren Methode zur Selbsthilfe" oder einem Weg, "um zu erreichen, daß Leute sich besser fühlen", zu tun.
Mit diesem Universum ist es nur aus einem Grunde bergab gegangen - es fehlte ihm eine Technologie, um die Probleme des Minds und von Wesen zu lösen.
Kürzliche Forschungen haben folgendes bestätigt: Mit dem Universum selbst ist nichts verkehrt. Aber unterdrückerische Personen und Gruppen haben sich darauf spezialisiert, Leute in einen "Cave-in" (Zusammenbruch) zu treiben. Und sie hatten absolut keine Technologie, um die Effekte ihrer tückischen Handlungen wieder aufzuheben.
Was also ans Licht kam, war die Situation, daß die Bevölkerung eines ganzen Universums mit Lügen und künstlichen Unfähigkeiten vollgestopft worden war und nahezu bis an den Punkt der gänzlichen Auslöschung gebracht worden ist.
Zum ersten Mal überhaupt - und dies ist durch sorgfältige historische Forschungen bestätigt - existiert die Tech, um das Chaos umzukehren
Eine Org - und jeder Mitarbeiter - ist dazu da, für ihre Anwendung zu sorgen.
In diesem Augenblick in der Zeit befinden wir uns am Wendepunkt des Universums. Du bist es. der dafür sorgen wird, daß es geschieht.
Und Ihr werdet es machen, indem Ihr in die Leute, die Ihr aus der Öffentlichkeit hereinholt, Materialien und Dienstleistungen verkauft und liefert und indem Ihr die Orgs aufrechterhaltet, so daß sie es tun können und werden.
Ihr habt jetzt die Tech, Ihr habt die Policy. Ihr seid es, die sie anwendet.
Und indem Ihr sie anwendet, steht es in Eurer Macht. die engerwerdende Abwärtsspirale umzukehren, die über eine größere Anzahl von Jahren, als man in eine irdische Rechenmaschine eintippen kann, beständig vorangeschritten ist.
Zum allerersten Mal überhaupt habt Ihr diese Chance. Und Ihr werdet es verwirklichen, einfach indem Ihr die Policy (Richtlinien-Briefe) und die Tech beherrscht und sie unnachgiebig verwendet.
Ich habe Euch niemals angelogen oder übers Ohr gehauen, und was ich Euch jetzt sage, ist wahr. Ich würde die Tatsachen verfälschen, wenn ich Euch etwas anderes sagte als die Fakten in diesem Policybrief. Da steht es also! Es mag wohl groß und ehrfurchtgebietend erscheinen, aber es ist eine Tatsache. Ihr habt es nicht mit etwas Oberflächlichem zu tun.
Und aus eben diesem Grunde gibt es Posten und Orgs: um den Gang alles bisherigen Geschehens zu wenden und um die ganze Weite des Daseins nach ihrem langen Sturz wieder aufwärts zu schicken.
Oh, natürlich werden die Verruchten Euch anflehen, es nicht zu tun: sie werden versuchen, die Policy zu verdrehen und die Tech zu verderben: Sie werden Schwierigkeiten verursachen und höhnen und lügen und Euch zu entmutigen oder zu stoppen versuchen. Aber genau darum ist es ja so schlimm geworden - und dies waren die Kreaturen, die es getan haben. Und keinerlei lohnendes Ziel wurde je erreicht, ohne daß sich einige Hindernisse in den Weg stellten oder hingebungsvoller Fleiß erforderlich war.
Also: Sorge dafür, daß es geschieht!
Die Sterne warten!

L. Ron Hubhard, Gründer
HCOPL 31. Januar 1983
 
 
 
 

Anlage 2
 
 
BULLETIN DES INTERNATIONALEN MANAGEMENTS - NR. 7  
Church of Scientology International  
Management der Scientology-Kirche  
Oberste Zentrale für Aktivitäten von Dianetik und Scientology  

2. Februar 1983  
AN:  ALLE ORGS  

 

FOLOs  
FLAG  
VON: CO CMO INT  
DRINGEND WICHTIG  
STRATEGIE FÜR SERVICE UND LIEFERUNG AUF ORG-EBENE 

Vgl.: HCO PL 31. Jan  1983 DER GRUND, AUS DEM ES ORGS GIBT
HCO PL 10. Sept. 1982  AUSTAUSCH, EINNAHMEN DER ORG
UND BEZAHLUNG DER MITARBEITER

Der einzige Grund, warum LRH die Kirche gründete und mit ihr arbeitete, bestand darin, den Leuten dieses Planeten direkt on-policy und in-tech Dianetik und Scientology zu verkaufen und zu liefern, da er es allein nicht schaffen konnte, 2,5 Milliarden Leute auszubilden und zu auditieren. Das ist der einzige Grund, warum es die Kirche gibt. Und das ist der einzige Grund, warum wir sie managen.
Einige Orgs haben eine armselige Reaktion auf einen einzigen Punkt gezeigt:

DIESER PUNKT IST: DAS VERKAUFEN UND LIEFERN VON MATERIAL UND DIENSTLEISTUNGEN AN KUNDEN.

Wenn sich eine Org nicht auf das Verkaufen und Liefern von Material und Dienstleistungen an Kunden konzentriert, wird sie es schwer haben. Daß dies von allen Orgs getan wird, ist das Hauptinteresse des Managements. In der Scientology sind unsere Kunden alle bestehenden und potentiellen Gemeindemitglieder. Das bedeutet jede Person aus der Öffentlichkeit.

Jeder Posten auf dem Org-Board spielt eine Rolle dabei, das zu erreichen.

Jeder, der dies unterstützt und daran arbeitet, ist vollkommen sicher auf seinem Posten und wird Unterstützung erhalten.

Niemandem, von dem festgestellt wird, daß er dies nicht aktiv unterstützt oder tut, wird Gnade gewährt werden.

Die Statistiken von Posten und Orgs sind der direkteMaßtab dafür, ob es getan wird oder nicht. Und wenn die Statistiken einer Org unten sind, ist das der direkte Beweis dafür, daß die Führungskräfte und Mitarbeiter dieser Org nicht kundenorientiert sind, und wenn die Statistiken oben sind, beweist dies, daß sie kundenorientiert sind.

Jegliche Idee, daß eine Org aus irgendeinem anderen Grund existiert als dem, Materialien und Dienstleistungen an die Öffentlichkeit zu verkaufen und zu liefern, muß verworfen werden.

ihr habt die Tech und die Policy. Ihr habt den Bedarf der Öffentlichkeit nach Dienstleistungen. Ihr braucht nur die Materialien und die in-tech Dienstleistungen zu verkaufen und zu liefern, und Ihr werdet blühen und gedeihen und extrem zufriedene Kunden haben, die in Eure Org hineinkommen und durch sie hindurchgehen auf ihrem Weg die Brücke hinauf zu OT.

Denkt immer daran: IHR SEID DA, UM MATERIAL UND DIENSTLEISTUNGEN AN DIE KUNDEN ZU VERKAUFEN UND ZU LIEFERN

Wenn Du feststellen solltest, daß Deine Postenaktionen nicht völlig damit in Einklang stehen - egal welcher Posten es ist -, und die Statistiken Deines Postens werden dies zeigen, dann mußt Du Deine Arbeitsgrundlage ändern, damit das, was Du auf Deinem Posten tust, vollständig damit in Einklang steht, Material und Dienstleistungen an Kunden zu verkaufen und zu liefern. Was zu tun ist und wie es zu tun ist, das ist vollständig in LRHs HCO PLs,.HC0Bs, Büchern, Tonbandvorträgen, Kassetten und Filmen behandelt.

Jeder, der versucht, Dich durcheinanderzubringen, indem er Dir sagt, Dinge zu tun, die nicht mit dem oben angegebenen STABILEN DATUM in Einklang stehen, unterdrückt tatsächlich die Expansion Deiner Org und der Scientology. Sei nicht nachsichtig, wenn Du es mit Unterdrückung zu tun hast. Du hast eine Aufgabe zu erfüllen, und es ist die wichtigste Aufgabe in diesem Universum. Laß Dich niemals von irgend jemandem dazu verführen, etwas anderes zu glauben.

Wenn das stabile Datum des Verkaufens und Lieferns von Material und Dienstleistungen an Kunden angewendet wird und wenn dies gut durchgeführt wird, dann wird sich die Org in den vierten Zustand des Austauschs hineinentwickeln, wie er in HCO PL 10. Sept. 82, AUSTAUSCH, EINNAHMEN DER ORG UND BEZAHLUNG DER MITARBEITER, beschrieben ist. In diesem Zustand produziert die Org im Überfluß und liefert bessere Qualität, als erwartet wird:

"4.  Der vierte Zustand des Austauschs ist nicht häufig anzutreffen; man könnte ihn jedenfalls als "Gegenleistung im Überfluß" bezeichnen. Dies bedeutet nicht, daß man zwei für eins hergeben oder Dienstleistungen gratis liefern würde; es bedeutet vielmehr, daß man etwas gibt, was wertvoller ist als das erhaltene Geld.
Dieses obige vierte Prinzip ist in der Geschäftswelt und in den Künsten beinahe unbekannt. Und doch ist es der Schlüssel zu sagenhaftem Erfolg und phantastischer Expansion."
LRH

Was Du tun mußt, ist wirklich sehr einfach: Du muß die Funktionen Deines Posten so ausführen, wie sie in LRH-Policy und -Tech dargelegt sind, so daß das Endresultat "Verkauf und Lieferung von Materialien und Dienstleistungen an die Öffentlichkeit" erreicht wird, und Du mußt verlangen, daß die anderen Mitarbeiter in Eurer Org daß gleiche tun, damit der größtmögliche Fortschritt erzielt wird. Wenn das gemacht wird, dann wird die Org blühen und gedeihen, und auch du persönlich wirst blühen und gedeihen.

Denk also daran, was LRH im HCO PL 31. Jan.1983, DER GRUND, AUS DEM ES ORGS GIBT, sagt:

"Der einzige Grund, aus dem es Orgs gibt, ist die Aufgabe, DIENSTLEISTUNGEN AN DIE ÖFFENTLICHKEIT ZU VERKAUFEN UND ZU LIEFERN UND LEUTE AUS DER ÖFFENTLICHKEIT HEREINZUHOLEN, AN DIE MAN VERKAUFEN UND LIEFERN KANN. DIE ZIELSETZUNG SIND TOTAL BEFREITE KUNDEN".

Viel Glück beim Verkaufen und Liefern an Eure Öffentlichkeit.'

Captain Marc Yager
CO CMO International
für die
CHURCH 0F SCIENTOLOGY INTERNATIONAL

CSI:MY: Übers.:ST/EJ:st/lb
Copyright 1983
by Church of Scientology International
ALLE RECHTE VORBEHALTEN
 

 



1. Version dieser Seite installiert am 24.11.1998


Impressum:



Die Website www.Ingo-Heinemann.de wurde eröffnet im September 1998