Ingo Heinemann: Scientology-Kritik
   Adresse dieser Seite: http://agpf.de/Archiv/Sklave.htm  Zuletzt bearbeitet am 7.6.2004
zur Homepage  | zur Inhaltsseite  |  AGPF-Spendenkonto

Die Psycho-Werbung der Scientology-Organisation:
Der Mensch ist Sklave seines Verstandes und das verursacht psychische Probleme.


Inhalt dieser Seite: Zum Thema auch: In anderen Websites:
  • www.AGPF.de: Infos über Sekten, Kulte und den Psychomarkt

Hubbards Lehre ist die Geschäftsgrundlage des Konzerns.
Sie ist kein romanhaft theoretisches Gebilde.
Sie ist Verkaufsgegenstand.
Hier ein Beispiel.
 

Der nachfolgende Prospekt hat die Grösse einer Postkarte.
Zur Verdeutlichung der Grösse ist auf den nachfolgenden Abbildungen ein Zentimetermass eingefügt.
Bilder zum Vergrössern anklicken.

Werbetext:

"Es gibt einen versteckten Teil Ihres Verstandes, der im Verborgenen liegt und Sie versklavt. Er wird reaktiver Verstand genannt. Dianetik: Die Entwicklung einer Wissenschaft war L. Ron Hubbards erste Veröffentlichung auf breiter Ebene, in der diese bahnbrechende Entdeckung enthüllt wurde. Lesen Sie es und erfahren Sie, wie der reaktive Verstand Stress, Depressionen und Mangel an Zufriedenheit verursacht."



 
 
 
 



1. Version dieser Seite installiert am 7.6.2004


Impressum:




Die Website www.Ingo-Heinemann.de wurde eröffnet im September 1998